1a-wochenanfang.de

Nico —  17.02.2004

So, der Sturm im Wasserglas hat sich wieder ein wenig gelegt, Zeit, mal wieder durchzuatmen. Der Raid-Controller mosert immer noch rum, dass eine der Platten kaputt ist und wenn ich ihm mitteilen will, dass mir das egal ist und er einfach die anderen drei Platten nutzen soll, dann ignoriert er das beharrlich. na fein. Noch dazu wollte dann gestern die Cisco nicht die Route zum Backup-Server finden, auch da kam Freude auf. Fazit: Worst Case Szenario durchgetestet, aber in der Realität wurde es dann noch ein wenig worser.

Aus dem besinnlichen Abend in Gedenken an meine Mutter, die gestern Geburtstag gehabt hätte, wurde dann auch nix.

Wenn heute alles „normal“ verläuft, gehe ich früh nach Hause und lasse den Rechner aus. Das gönne ich mir. Ausserdem muß ich dringendst „Der Schatten des Windes“ weiterlesen.