TV-Tipp: Dittsche – Das wirklich wahre Leben

Gestern abend gab es auf N3 die Sendung „Diittsche – Das wirklich wahre Leben“ mit Olli Dietrich. Astreine TV-Unterhaltung. Ich habe Tränen gelacht. DIttsche kommt in Bademantel und -latschen in einen Imbiss und diskutiert mit Ingo über Themen wie „Schnangsang“ und Treibhauseffekt. Währenddessen sitzt „Schildkröte“ auf seinem Barhocker und guckt apathisch durch die Gegend.

Unbedingt angucken.
[via: WDR Comedy Portal | Dittsche – Das wirklich wahre Leben]

KategorienAllgemein

11 Antworten auf „TV-Tipp: Dittsche – Das wirklich wahre Leben“

  1. also gestern wurde Treibhauseffekt anhand eines Bechers, etwas Bier, einer BILD-Zeitung und etwas Alufolie erklärt, das fand ich schon interessant.

  2. Sonntags um halb elf läuft das auch, ich finds klasse, die einzig wahre Alternative zu Sabine Christiansen.

  3. klasse Sendung! Vor allem der Fakt, dass es für die gesamte Sendung kein Drehbuch gibt fasziniert mich. Mal im Ernst … das erfordert wirkliches Talent so überzeugend „doof“ zu spielen.

  4. Hamburger können da gaaanich über lachen, so echt is das alles! Kommstu nich drauf, dass das Schauspieler sind, da inne Würstchenbude. Für mich auf alle Fälle der schärfste Senf der Woche, danke, Dittsche!

  5. wahnsinn, seit gerh. polt nicht mehr so gelacht. wusste gar nicht dass der olli d. so gut ist (dachte immer der wär auch so pseudo comedian ) nein , der ist richtig gut . klasse , dass es noch solche genialen improvisationskünstler gibt . selbst als bayer liebe ich dieses hamburger gesnake. keep going, olli.

  6. Der olli ist wirklich genial. Endlich mal wieder ein Spaßmacher mit Niveau. Muss mich schon genug über diese Möchte-gerns wie thomas ,,Schwuletten“ Herrmanns oder Ingo Appelt, etc… ärgern. Der Olli liefert echt Qualität.

  7. Ditsche ist einfach nur geil immer voll witzig geile Sendung echt gut gelungen………….

  8. Z.Zt. wird Dittsche auf HR wiederholt. Nach 3 Sendungen bin ich süchtig. Dittsche ist (obwohl bestimmt ungewaschen) einfach nur zum Knutschen: Plankton im Zeugenstand bei Jacko, Schumi, der mit seinen Latschen die Löcher im Reifen auffüttert und das leuchtende Hackfleisch mit überschrittenem Verfallsdatum… Ich kringel mich vor Lachen und schau jede Sendung mindestens 3 Mal an.

  9. Ich liebe es, wenn uns Deutschen (oder besser den „Bildlesern“) jemand den Spiegel vorhält. Unglaublich, wie wahr diese urkomische Serie ist.

Kommentare sind geschlossen.