FDP: Ein Paradies für Lobbyisten

Stellen wir doch einmal kurz zwei Schlagzeilen gegenüber:

Netzeitung: FDP will gesetzliche Krankenkassen abschaffen vom 6. Juni 2004.

Abendblatt: Westerwelle wirbt in der FDP offen für die DKV-Versicherung vom 27. April 2004.

Da hat jemand bei der DKV das Geld gut angelegt und sich gleich mal eine Partei gekauft.

KategorienAllgemein

2 Antworten auf „FDP: Ein Paradies für Lobbyisten“

  1. Nico bringt zwei Schlagzeilen über die FDP in einen interessanten Zusammenhang: Werbung für eine private Krankenversicherung und die Forderung nach Privatisierung der gesetzlichen Krankenversicherung.

    Vor einiger Zeit war im Kölner Stadtanzeiger ein …

Kommentare sind geschlossen.