Viña Sol

Momentan trinke ich gerne den Viña Sol von Torres, erhältlich im gut sortierten Spar-Markt am Mühlenkamp für irgendwas um die 5 Euro. Der Wein ist trocken, schmeckt sehr frisch, und passt meiner Meinung nach zu einem herrlichen Sommertag ebenso wie zu einer guten Tüte Chips. Wer fundiertere Weinkritiken lesen will, der sollte beim Drinktank gucken oder bei Arthur Landwein Unplugged. Prost.

KategorienAllgemein

Eine Antwort auf „Viña Sol“

  1. Oh, Danke für die Blumen. Bei Torres kann man nichts falsch machen. Schmeckt eigentlich alles und immer. Verblüffend, bei einem solchen Giganten.

Kommentare sind geschlossen.