Ich tippe auf El Quaida

Nico —  9.08.2004

Der Stromausfall in Bremen, eine fiese Verschwörung?

Frank Rost verzog die Mundwinkel und winkte ab, noch bevor er die Frage nach dem Stromausfall im Bremer Weserstadion beantwortet hatte. „Das kann mir keiner erzählen, dass hier ein Kabel durchgebaggert wurde“, sagte Schalkes Torhüter nach der 0:1-Pleite seiner Mannschaft zum Bundesliga-Auftakt am Freitagabend beim deutschen Meister. Mittlerweile war es bereits nach Mitternacht. Und Rost legte nach: „Das glaubt vielleicht der Weihnachtsmann. Was haben die denn hier für einen Stromanbieter? Haben die in ganz Bremen nur ein Kabel, oder was? Das geht nicht mit rechten Dingen zu, da spielen andere Dinge eine Rolle, aber das kennt man hier ja.“
[Abendblatt: Rosts Verschwörungstheorie]

Eine neue Zermürbungstaktik, denn über die Nerven des Fussballfans wird letztendlich die Republik lahmgelegt werden.

One response to Ich tippe auf El Quaida

  1. Frank Rost, Torhüter in den Diensten des FC Schalke 04, fühlte sich von seinem Ex-Verein Werder Bremen verschaukelt. Der Stromausfall, der am vergangenen Freitag das Eröffnungsspiel der 42. Bundesligasaison in die tiefste Nacht verschob, sei von den Breme…