Petition gegen Katzenbilder in Weblogs?

Nico —  10.09.2004

Was soll das denn? Mitbestimmung gut und schön, aber warum fragt ihr nicht erst einmal an, ob man da nicht was machen kann, bevor hier dick aufgetragen wird und eine Petition gegen Katzenbilder in Weblogs gestartet wird? Mit den Filtern auf blogg.de können schon viele Katzenbilder ausgeschlossen werden. Erstmal lospoltern, anstatt mal kurz zu fragen.

Ausserdem finde ich Katzenbilder klasse, eine Bereicherung für jedes Weblog.

[via: das Netzbuch: Petition gegen Katzenbilder in Weblogs]

4 responses to Petition gegen Katzenbilder in Weblogs?

  1. Pfff, wer braucht schon Katzenbilder in Weblogs? Ist das nicht nur zur Befriedigung des Publikationsdrangs der Autoren? Gefunden wurde das ganze im Netzbuch von Ralf und gerichtet ist das ganze an Blogg-Nico unseren großen Fürsten.

  2. Auf den ersten Blick fragt man sich natürlich, wie google darauf kommt, daß Katzenbilder was mit Autos zu tun haben.

    Aufmerksame Leser wissen aber, wie google auf diese Schnapsidee gekommen ist. *eg*

    Übrigens sind Katzenbilder etwas ganz tolles u…

  3. Wie man bei Nico lesen kann, gibt es eine (an ihn gerichtete) Petition gegen Katzenbilder in Weblogs.

  4. Wie man bei Nico lesen kann, gibt es eine (an ihn gerichtete) Petition gegen Katzenbilder in Weblogs.

    Seltsam, habe ich doch bisher nicht mal daran gedacht, welche hier zu veröffentlichen. Nun aber schon aus Prinzip ;)

    Ok, der Brower kann also keine