Ich habe sie verloren!

Nico —  24.11.2004

Montag abend war noch alles okay, ich ging ins Bett, sie blieb noch ein wenig im Wohnzimmer auf der Couch, ich dachte mir nichts dabei. Wir hatten uns nicht gestritten, sie machte immer, was ich sagte, sie konnte nichts dafür, wenn es mir dann doch nicht passte.

Dienstag morgen war sie nicht mehr da, auch abends nicht. Ich begann nach ihr zu suchen, denn sie gab mir so viel. Aber sie ist weg. Mein Leben ist weniger abwechslungsreich, seit sie nicht mehr da ist. Meine Tochter hat sie geliebt, war fasziniert von ihr und ihren Kurven. Für mich war sie vor allem nützlich, kam mir in meiner Bequemlichkeit entgegen. All das ist nicht mehr. Wir sind traurig.

Komm zurück, kleine Fernbedienung!

7 responses to Ich habe sie verloren!

  1. Frag mal die Lütte. Die lieben diese kleinen Dinger mit den vielen Knöpfen und vergessen dann, wo sie sie liegengelassen haben … der dreifache Vater spricht aus erfahrung.

    ein Blick in die Ritzen von Sofa und Bett ist auch hilfreich.

  2. Ich habe damals mal eine in meinem Lautsprecher wieder gefunden. Mein Sohnemann hatte sie durch das Bassreflexrohr dort hinein befördert.

  3. Der Herr D.-K. hat einen Sohn, ich staune:)

    Ich hab da übrigens eine herrenlose Fernbedienung ausfindig gemacht, 2 sec Suchen …

  4. Der Sohnemann ist 12 Jahre alt.. da hamse richtig was zu staunen ;)

  5. Ich kenn da eine,
    die macht es mit jedem man muss einfach nur ein bischen am Knöpfchen Spielen und schon geht sie auch bei dir ab! Sie macht alles mit TV,DVD,UKW,CD und Hi-Fi
    Kostet nur 5Eur hab sie vor nen Paar wochen bei Komet an der ecke stehen sehen und mitgenommen. Seitdem ist sie bei mir und gehorcht Prima, da wo ich sie her hab stehen noch mehr davon.

  6. Kauf Dir eine Kameleon. Die ist erstens total geek und zweitens schöner als alle anderen Fernbedienungen. Meinen Fernseher hatte ich ohne Fernbedienung erstanden – von daher habe ich so einige Universalknüppel durchgemacht.

  7. So ein Universalteil gibt es hier auch noch.