1a-hitrecycling.de

Nico —  16.01.2005

Wissenschafts sei Dank, jetzt weiss ich endlich, was ich beim Radiohören auf dem Klo und unter Dusche schon geahnt hatte: Es wird gecovert wie blöde. Marc Pendzich aus seiner Dissertation „Von der Coverversion zum Hit-Recycling“:

1985 gab es unter den 200 erfolgreichsten Singles lediglich 7 Coverversionen. 2002 waren es 40.
Durchschnittlich jeder 5. aktuelle Hit, der heute im Radio oder TV erklingt, ist eine Coverversion.

Hub vom Kult Weblog meint dazu:

Das Hitrecycling ist ein Anzeichen dafür, dass die Musikindustrie immer stärker vom Sicherheitsdenken beherrscht wird: Man greift immer häufiger auf Dinge zurück, die schon einmal funktioniert haben.

Was ich dabei nicht verstehe: Warum sind fast alle Cover schlechter als das Original? Warum werden auch die letzten Heuler recycled, die schon in den 80ern nicht hörbar waren?

[via: highlyoverrated.info – do you need more? » alles cover]