Schnappikiller

Auch Eltern müssen sich abregen dürfen…

[via: generation neXt __ Weblog — Story: » Tötet Sweety!]

3 Antworten auf „Schnappikiller“

  1. @Dirk: Du musst das Flash rückwärts abspielen. Es enthält eine sublime Botschaft um den Schnappiterror zu stoppen.

  2. Nachdem Stefan mir Purky vorgestellt hat, und ich richtig froh war, endlich Rache an dem Vieh zu nehmen, dachte ich das nun alles gut sei. Aber wie so oft habe ich mich getäuscht. Es geht nocht weiter.

    Eine kleine Flash-Ani zu machen in der das Küken …

Kommentare sind geschlossen.