McBirthday

Nico —  15.04.2005

50 Jahre McDonalds – kann man so etwas feiern?

Ich habe da mal gearbeitet und gehe trotzdem dort essen, das will was heissen… in der Küche konnte ich mir allerdings die Burgern bauen, die Spass machten, nicht diese langweiligen Pappdinger, die nur schlechten Nachgeschmack verbreiten. Erlaubt war das aber wohl eher nicht.

Übrigens esse ich keine McSundae mehr, nachdem irgendwie ein 1-Literbeutel Karamellsoße den Weg in unsere WG gefunden hatte und wir tagelang nur Karamellsoße mit Eis mampften. Wir hatten ja nix damals.

2 responses to McBirthday

  1. Nun ja, eigentlich war das doch ganz lecker, oder ? Schliesslich waren doch die 10 Liter Vanille – Eis doch sehr nahrhaft. Und ausserdem hatte McDonalds doch auch eine soziale Funktion, oder ?

  2. was meinst du?