Sportblog.de schreibt sich warm

Still und heimlich haben in den letzten Tagen Sebastian und Jan Sportblog.de gestartet. Momentan dreht sich alles um die Tour de France, was ja auch nahe liegt. Thematisch sollen alle grösseren Sport-Events aufgegriffen werden, natürlich Fußball-Bundesliga, aber vielleicht auch mal ein paar weniger beachtete Sportarten. Wir werden es sehen.

Sportblog.de ist Teil des Blogg.de-Netzwerkes und wird nur eines von einigen kleinen aber feinen Weblogs zu interessanten Themen sein, die wir dieses Jahr starten wollen. Wir suchen noch Blogger, Mail an mich genügt.

Viel Spass mit Sportblog.de!

3 Antworten auf „Sportblog.de schreibt sich warm“

  1. Gut, die Idee, auch mal über nicht so beachtete Sportarten zu schreiben :-)
    Rudern interessiert unsere Familie besonders (da wir einen Leistungsruderer dabei haben)

  2. Das sieht doch im wahrsten Sinne des Wortes sehr vielversprechend aus – sehr schönes Layout und auch die ersten Beiträge sind gelungen…

  3. Wird ab sofort täglich beobachtet. Ich bin mal gespannt, was für kleine feine Blogs noch an den Start gehen. Außerdem ist eine Mail von mir unterwegs.

Kommentare sind geschlossen.