WLAN-Finder

Hat jemand aus meiner erlauchten Leserschaft schon mal so einen funktionellen WLAN-Finder ausprobiert, bei dem auch die Netze und ähnliche Infos angezeigt werden?

Ich komme mir manchmal ja ein wenig dämlich vor, wenn ich mich hinsetze, Powerbook aufklappe, ein wenig rumclicke, zuklappe, weitergehe, mich hinsetze, Powerbook aufklappe, ein wenig rumclicke, zuklappe, etc., bis ich dann mal ein Netz gefunden habe, das mich auch reinlässt.

Kennt jemand das Gerät von Hobbes, das man hier für 58 EUR erwerben kann?

[via: heise mobil – Notebooks & Zubehör: Funknetz-Schnüffler]

7 Antworten auf „WLAN-Finder“

  1. Ich hab das baugleiche von Canary Wireless und kann es nur empfehlen. Der Empfang ist gut, es wird Name des Hotspots, Empfangsstärke, Kanal und Verschlüsselung angezeigt. Soweit ich weiss, zur Zeit das Beste was der Markt hergibt.

  2. Die letzten Tage war ich viel mobil unterwegs und da habe ich gemerkt, wie sehr mir dieses Gadegt fehlt: Ein Hardware-WLAN-Sniffer, der umliegende WLANs sucht und meldet. Das muss man nicht erst in das Restaraunt reinlaufen und die Bedienung fragen,…

Kommentare sind geschlossen.