Kauder verhilft Podcasting in Deutschland zum Durchbruch!

Nico —  20.08.2005


2 Millionen Abonnenten, Respekt Herr Kauder! Menschenskinder, wer hätte das gedacht. Der gemeine CDU-Anhänger an sich ist also sehr Podcast-affin.

Interessante Strategie, erst einmal kompletten Stuss zu schreiben und kurz danach die Texte zu überarbeiten.

[via: CDU verunglimpft und fälscht schon wieder Fakten [Thomas‘ Wahlkampfnotizen]]

9 responses to Kauder verhilft Podcasting in Deutschland zum Durchbruch!

  1. Beim normalen Blogger würde ich sagen, er ist zufaul zum schreiben, wenn er anfängt zu Podcasten. Bei Politkern würde ich eher vermuten, dass der Ghostwriter gerade nicht greifbar ist.

  2. Das fand ich dann doch ziemlich kuhl. Ein Artikel in der New York Times (Achtung Registrierung notwendig), beschreibt die Möglichkeiten von podcast für die Predigt am Sonntag.

    „Basically every church can have its own radio show,“

    Mit 10000 Hörer….

  3. Auto part
    . Kauder ver…