inquisitor ~ instant search

Nico —  25.10.2005

inquisitor sieht aus wie Spotlight im Web. Beeindruckende Ajaxerei, aber ein Geschäftsmodell oder gar ein tieferer Nutzen lässt sich für mich gerade nicht erkennen. Aber gut, ist ja noch Beta.

2 responses to inquisitor ~ instant search

  1. Ach, als wäre es das erste Web 2.0-Projekt ohne erkennbaren Business-Plan … Wer braucht den auch schon. AJAX macht so Hölle viel Spaß, dass man sich allein von dem Gutgefühl ernähren kann … ;-)

  2. Der Junge hat das ganze früher als Apple-Plugin programmiert und wollte dafür Geld haben. Er hat aber nicht genug bekommen (steht in seinem Blog) – und jetzt hat er offenbar beschlossen, gar kein Geld mehr verdienen zu wollen :-)