Meine neue Firma: Squielino

Nico —  26.10.2005

Ich werde sicherlich sehr erfolgreich meine neue Firma Squielino an den Markt bringen und opml-based apps via flash entwickeln. VC-Gelder sind mir sicher.

Aber das kann nicht nur ich, das könnt ihr alle: Web Two Point Oh!.

Was mir fehlt ist noch die Kreation sinnvoller Titel wie Head Squielinaut oder so, aber man kennt das ja, alles muss man hier selber machen in diesem Internetz.

5 responses to Meine neue Firma: Squielino

  1. Meebkole
    rss-based classifieds via ajax

    Klingt irgendwie vielversprechend. Ist aber noch Beta.

  2. Darf ich vorstellen: Squikojax – mein Internet Startup Unternehmen, welches sich auf "geotag-based collaborative document editing via shockwave" spezialisiert hat. Hört sich faszinierend an? Ist ja auch Web 2.0. Falls ihr auch im Web 2.0 Markt m

  3. My company name:
    Seconobo
    My company product:
    Greasemonkey extension for classifieds via Ruby on Rails

    Nico has a VC friendly Web 2.0 company also. And now you can too.

  4. zdgduhdhduzfzdhvnicouufioeifiiofuifiudifvudnicojdujufhvjf

  5. Viele, wie der Rebellenmarktritter Alonso und der Autor dieser kleinen Postille, können sich noch an die lustigen Namen wie bspw. boo.com und Businesspläne der New Economy erinnern. Kinder, das ist jetzt auch schon wieder 7-8 Jahre her. Das Grauen kehrt…