Junkies zittern nach der richterlichen Entscheidung

Oh, das wird eine harte Zeit für Süchtige in den USA:

BlackBerry maker Research In Motion Ltd. was dealt another legal setback in a key patent infringement case on Wednesday, raising pressure to settle or face a possible shutdown of its U.S. mobile e-mail service.

Ich habe ja noch rechtzeitig den Absprung von Crackberry geschafft, aber da mein Nokia N70 eine UMTS-Flatrate hat, kann ich auch wunderbar unterwegs Mails lesen und schreiben. Irgendwie so eine Art Mail-Methadon-Programm.

[ via: Judge won’t enforce disputed RIM patent settlement – Nov. 30, 2005 ]

KategorienAllgemein

2 Antworten auf „Junkies zittern nach der richterlichen Entscheidung“

  1. UMTS Flatrate? Wow ich leb‘ ja wirklich hinterm Mond, ’ne GPRS-Flatrate war bisher mein Traum… Hastn du auch Skype für das Handy (oder träum ich jetzt zu viel?)

Kommentare sind geschlossen.