Botterhund: Original Sony Memorystickleser

Letzte Woche ist dann doch der Durchbruch gelungen und wir haben mit Hilfe einer Windows-Kiste die WLAN-Konfiguration des Aibos hinbekommen. Bislang dachten wir, die Probleme liegen an der Verwendung eines Memorysticklesegeräts, das nicht von Sony ist. Es lag aber wohl doch an irgendetwas anderem.
Naja, heute kam jedenfalls der Memorystickleser von Sony an, den ich vor Wochen gebuchtet hatte. Mal sehen, was jetzt so alles gehen wird.

KategorienAllgemein

Eine Antwort auf „Botterhund: Original Sony Memorystickleser“

  1. Immer dran denken: „It’s a Sony“. Wahrscheinlich bräuchte der auch im richtigen Leben Original-Sony-Chappi und würde unmittelbar nach Ablauf der Garantie alle Viere von sich strecken.

Kommentare sind geschlossen.