22C3: Keynote von Joi Ito

Nico —  27.12.2005

Joi Ito hat vorhin die Keynote des diesjährigen Chaos Communication Congress (22C3) gehalten. Die wesentlichen Punkte des Vortrags sind unter 22c3.ito.com zu finden. Inhaltlich hat Joi so ziemlich das geliefert, was man von ihm erwartet hat, in Kurzfassung: Das Internet muss offen und frei sein, Profiling ist böse und Monopole sowieso.

3 responses to 22C3: Keynote von Joi Ito

  1. Leider bin ich nicht vor Ort, aber es gibt ja ausreichend Wege, dabei zu sein – Kongress-Blog des 22. Chaos Communication Congress (22C3) und natürlich „BlinkenArea“ verfolgen…oder andere kompetente Blogs lesen, deren Besitzer vor Ort sind – zB Lumma…

  2. Mit komfortablem Nachtzug angereist, gutes Hotel gewählt, Hanno berichtete. Heute einige nette und einige weniger nette Vorträge genossen. Nett war PiratbyrÃ¥n, eine schwedische Organisation die offensiv für die Handlung des Kopierens beliebiger Inhalt