OpenStandardTags für Ironie, Zynismus und Sarkasmus

Nico —  30.12.2005

Deutschlands Weblog-Portal Blogg.de kündigt an, zum 1. Januar eine weltweite Initiative zur Standardisierung von Tags zur Auszeichnung von Ironie, Zynismus und Sarkasmus zu unterstützen. „Es besteht akuter Handlungsbedarf,“ so die Unterstützer der Initiative, „diese vielen Weblogs führen dazu, dass niemand mehr genau weiss, was jetzt ernst gemeint ist oder nicht. Als es nur die ARD gab, wusste man immer, wann man lachen darf und wann nicht, schon alleine wegen der zur Schau getragenen Sakkos.“ Der Bundesverband deutscher Internetjuristen (BdIJ) begrüßt die Initiative, wartet aber noch erste einschlägige Kommentare ab.

Aus den Spezifikationen ist ersichtlich, dass sowohl die Tags <marquee style=irony> als auch <blink style=irony> unterstützt werden, damit eine möglichste weitreichende Kompatibilität mit allen Browsern gewährleistet ist.

One response to OpenStandardTags für Ironie, Zynismus und Sarkasmus

  1. Ist schon 1. April oder was*? (Neben Deinem Ironie-Detektor ist übrigens auch Dein Kommentarspamdetektor dejustiert.) *Kommentar enthält Ironie.