Im Dialog mit der Tochter: Digital Lifestyle

Nico —  22.01.2006

„Papa?“
„Ja?“
„Ich will auch ein Läppoi haben!“

Sie ist 2 1/2 Jahre alt und will ein Laptop. Ein richtiges Handy steht schon länger auf ihrem Wunschzettel, damit sie „papanieren“ kann. Vorsprung durch Technik.

4 responses to Im Dialog mit der Tochter: Digital Lifestyle

  1. Du hast dem Kind nen Botterhund ins Haus geholt… und da beschwerst Du Dich? :-) Die Ansprüche steigen da halt…

  2. Irgendwie niedlich, aber wo hat sie solch schmutzigen Wörter gelernt?

  3. schmutzig wird es erst, wenn die oma angerufen werden soll:-)

  4. Auch das kenne ich! Meine Tochter (gerade 3) fragt immer, wann ich ich wieder meiner Computer (Notebook) von der Arbeit mitbringe, weil Sie einmal darauf in Paint malen durfte und dies wieder möchte! Zum Glück hat Sie keine Ahnung, dass auf meinem Rechner zu Hause auch Paint drauf ist. Und seit neuestem bekomme ich von Ihr immer SMS-Nachrichten mit einer anschließenden Übersetzung von der Mutti.

    Kinder sind schön SÜSS!

    LG Marcel