Im Dialog mit der Tochter: elterliche Kochkünste

Nico —  25.01.2006

„Duuuuhuu, weisst du waaaas?“
„Nein?“
„Papa kann viel gut kochen!“
„ah.“
„Mama kann nur Milchreis.“

5 responses to Im Dialog mit der Tochter: elterliche Kochkünste

  1. Hehe, bei uns gab es auch derlei Konversationen; Jason musste sogar überzeugt werden dass Frauen auch kochen können und dies gelegentlich sogar tun ;-) (ähnlich mit dem Auto fahren …)

  2. Diese Konversation ist so nicht richtig dargestellt

  3. Ich denke, deine Tochter verwechselt Kochen und Essen.

  4. Genau meine Erfahrung: Wir Männer sind die wesentlich engagierten Köche!

    Freie Küchen für freie Köche!