Bird’s Eye Tourist

Nico —  19.03.2006

Dank Bird’s Eye Tourist bin ich gerade ein wenig durch Teile der USA virtuell gereist.

Interessant, welche markanten Punkte Leute bei Windows Live Local so finden, inklusive startenden Flugzeugen oder einem Kitesurfer. Andererseits würde ich es eher uncool finden, wenn das Haus, in dem wir wohnen, so deutlich dargestellt werden würde.

2 responses to Bird’s Eye Tourist

  1. Warum? So schlimm wird es schon nicht aussehen oder? ;-)

  2. hehe. nee, geht mir da eher um ein letztes stück privatsphäre.