Merkel CCTV

Nico —  26.03.2006

Eine Kamera filmte seit Jahren das Wohnzimmer von Frau Merkel und nun warten wir alle mit banger Ahnung auf grünlich gehaltene Filmchen, die auf den Tauschbörsen auftauchen, mit anzüglichen Titeln wie „Oh Angie!“ oder „Los, Professor!“.

Ich kann zu dem Thema Kamera-Überwachung nur sagen: ein ehrbahrer Bürger hat doch nichts zu verbergen, was soll also die Aufregung? Das könnte doch jedem Mal passieren, das bisschen Überwachung schadet schon nicht.

[ via: NETZEITUNG DEUTSCHLAND: Kamera filmte heimlich Merkels Privatleben ]