Autisten-Toto

Nico —  18.06.2006

Üblicherweise finden derzeit in den Büros des Landes Tippspiele statt und Frau Kruse aus der Lagerverwaltung sahnt ohne jede Ahnung vom Fussball groß ab, weil sie ein schönes Muster getippt hat. Dem stand bei uns der Technorat entgegen, der sich ein schönes WM-Repräsentantenspiel ausgedacht hat. Ausserdem haben wir keine Lagerverwaltung.

Das Spielprinzip ist recht einfach, Fussballkenntnisse oder gar -Interesse sind nicht erforderlich. Jeder Teilnehmer zieht ein los, auf dem ein Land steht. Im Falle einer Niederlage des „eigenen“ Teams muss man dem Vertreter des Siegerteams einen Gefallen tun. Es gibt eine Liste von Möglichkeiten, die das Bringen von Kaffee, das Zeichnen eines Comics oder das Holen von Papier aus dem Drucker umfasst.

Erstaunlicherweise hat mein Team nicht wie erwartet bislang nur gewonnen. Ich bin Iran.

2 responses to Autisten-Toto

  1. Ich hatte mich ja so auf ein Spiel Iran ./. USA gefreut.

  2. Ghana hat gestern richtig schön abgesahnt. Wer zum Teufel ist eigentlich Tschechien und massiert mir morgen die Füße?