Web-Adressbuch für Deutschand

Nico —  25.07.2006

Erfolgreich suchen im deutschsprachigen Internet verheisst eine Website und dazu gibt es ein Print-Erzeugnis mit dem wohlklingenden Titel „Web-Adressbuch für Deutschland“, deren Herausgeber mich in gefühlt immer kürzer werdenden Abständen darauf hinweisen, dass eine unserer Websites es tatsächlich in diese Sammlung geschafft habe, die laut Eigenaussage die 6000 wichtigsten Internet-Adressen für Deutschland versammelt haben will.

Wie wir nun erfahren haben, wird das Web-Adressbuch bei fast allen großen Buchhandelsketten als Top-Buch im Weihnachtsgeschäft, in den Werbeprospekten und in Anzeigen präsentiert!

Bis zum 4.8.2006 besteht noch die Möglichkeit im Kapitel Internet & Computer eine farbige Abbildung Ihrer Web-Seite auf einer halben Buchseite zu buchen. Automatisch wird dieser Screenshot auch in der neuen Qualitätssuchmaschine www.erfolgreich-suchen.de präsentiert.

Dazu zwei Anmerkungen: Sollte die erste Aussage stimmen, wirft das kein gutes Licht auf den deutschen Buchhandel, würde mich aber andererseits auch nicht verwundern. Der Hinweis auf die Buchungsmöglichkeit erinnert irgendwie an die vielen kostenlosen Eintragungen in Firmenregister, für die man etwas bezahlen sollte. Das wöchentliche Gespamme führt eher dazu, dass ich woanders erfolgreich im Internet suchen werde und nicht diese häßlich hingeklatschte Seite und das dazugehörige sinnfreie Druckerzeugnis unterstützen werde.

2 responses to Web-Adressbuch für Deutschand

  1. Du bist nich allein

  2. Irgendwie scheint mir, als haben die das Prinzip nicht so ganz verstanden…