GoogleTalk und Skype

Nico —  28.08.2006

Wolfgang weist in seinem Beitrag zur Kooperation von Ebay und Google auf einen Satz in der Pressemitteilung hin, den ein geschulter Pressemitteilungsprofi wahrnimmt, ich aber einfach mal überlesen habe:

The companies will also explore interoperability between Skype and Google Talk via open standards to enable text chat and online presence.

Offen Standards und Skype in einem Satz, das sind fürwahr schwere Geschütze, die dort aufgefahren werden. Google hat bereits mit AOL ein Abkommen über die gegenseitige Öffnung der IM-Netze und nun soll also Skype hinzukommen.

Eine Öffnung von Skype hin zu GoogleTalk basierend auf offenen Standards wäre schon mal sehr spannend, aber eben nur, wenn dann jeder Jabber-basierte Dienst mit Skype-Kontakten messagen kann. Das verstehe ich unter Offenheit, mal sehen, wie die beteiligten Unternehmen das interpretieren.