Tiefsitzender Schock

Nico —  18.09.2006

Das Wunderbare an Wahlen sind ja danach die Interpretationsversuche der Parteien und ihrer sog. Spitzenpolitiker. Derzeit ist man überall schockiert wegen des Abschneidens der NPD und will nun zeigen, wie demokratische Parteien mit den Rechtsaußen umgehen.

Ja, heissahoppsassa, das kam aber auch total überraschend mit der NPD, vor allem in MeckPom. Schon seit Jahren gärt es in den von Landflucht ausgezehrten Regionen, das ist doch nun nix Neues. Es ist auch nichts Neues, dass die Rechten keine Alternativen bieten, sondern nur plumpe Hetze gegen Andersaussehende und Andersdenkende, aber letztendlich stoßen sie damit auf fruchtbaren Boden, weil bei zu vielen Wählern „die kümmern sich wenigstens“ ankommt. Man fühlt sich in der bescheidenen Lebenssituation verstanden, die Ressentiments stossen auf fruchtbaren Boden.

Ich finde es absolut heuchlerisch, wie sich jetzt alle hinstellen und um die Wette lamentieren. Die Art und Weise wie Hartz IV (allein dieser bekloppte Name) geplant und verkündet wurde, war doch die Gelegenheit für den rechten Rand mal wieder voll in die Kerbe zu hauen. Die Vermittlung der Politik hat in der Endphase der Schröder-Regierung komplett versagt und ist seitdem nicht besser geworden.

Nun wird es wieder reihenweise NPD-Verbotsforderungen geben, Talkshows und Diskussionsrunden, aber ehrliches Engagement in den den von Abwanderung betroffenen Regionen wird es kaum geben, da gehen die Menschen dann lieber zum NPD-Sommerfest und essen braunen Kuchen.

3 responses to Tiefsitzender Schock

  1. Und warum? Weil sich all‘ diese Leute, die lamentieren, diskutieren und fordern nicht vorstellen können, wie trostlos es in M-V in Realität aussieht. Die Landesregierung verkündet Erfolgsnachrichten, die im Rest der Republik für Beruhigung sorgen, aber die Bevölkerung dort sieht jeden Tag die Lücke zweischen Propaganda und den eigenen Lebensverhältnissen – ohne Aussicht auf Besserung.

  2. Ich hab spontan gedacht, wahrscheinlich gut, dass die den Einzug geschafft haben, vielleicht merkt jetzt endlich mal jemand was…

  3. rolex replica kriegen sie bei rolex.luxusguru.de