Bald BWIN kaufen?

Nico —  2.10.2006

Die Kursentwicklung von BWIN sieht ziemlich rasant aus, geht das noch tiefer? Erst die nichts richtig entscheidende Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu Sportwetten und nun auch noch die Verabschiedung des Unlawful Internet Gambling Enforcement Act in den USA – Sportwetten- und Glücksspiel-Anbieter haben es derzeit nicht leicht.

Da es bei den derzeiten Entscheidungen nur um scheinheilige Manöver zur Wahrung der Steuer-Interessen der jeweiligen Länder geht, werden sicherlich auch zukünftig die Kunden entscheiden, wo und wie sie spielen. Las Vegas, Casino-Schiffe und mondäne Spielbanken in Kurorten haben sicherlich ihren Reiz, genauso aber eben auch Internet-Plattformen. Die EU-weite Harmonisierung im Bereich Wetten und Glücksspiel wird hier für die notwendige Liberalisierung sorgen.