SocialMash.de

Nico —  5.03.2007

SocialMash.de wird gerade munter über Social Networks, Widgets und alles was dazu gehört gebloggt. Marcus widmet sich u.a. der Frage Warum brauchen Social Networks eigentlich Widgets? und beantwortet sie mit:

Wie clever man in diesem Wettbewerb bestehen kann, macht MySpace vor: Die Offenheit der Plattform hat eine Bewegung in Gang gesetzt, durch die automatisch täglich neue Funktionen entstehen, ohne dass der Community-Anbieter diese selbst entwickelt. Indem MySpace zulässt, dass man auf einfache Weise Widgets wie beispielsweise Slideshows einbinden kann, erzielt die Plattform einen gigantischen Vorteil gegenüber geschlossenen Systemen. Einerseits erreicht sie so eine große Beliebtheit bei Entwicklern, die an der Verbreitung ihrer Widget-Applikationen interessiert sind, anderseits findet sie großen Anklang bei den Community-Mitgliedern, die immer wieder neue Funktionen vorfinden, mit denen sie sich ?cool? in Szene setzen können.

Das Weblog könnte interessant bleiben, das Thema ist für mich jedenfalls spannend genug.