Burda beteiligt sich an Sevenload

Nico —  25.03.2007

Vor ein paar Monaten meinte Heiko zu mir, dass es cool wäre, wenn man sich mal wieder häufiger sehen könne, denn früher waren wir beide in Hamburg, jetzt ist er in München und ich in Köln, da sieht man sich nicht mehr so oft. Ich entgegnete, dass ich das auch cool fände und meinte zu ihm, Burda könne sich ja einfach an Sevenload beteiligen, dann hätte er einen Vorwand für Dienstreisen ins Rheinland. Konnte ja niemand ahnen, dass er das ernst nimmt, aber nun das: Burda steigt bei Videoportal Sevenload ein.

Nee, stimmt alles nicht, bis auf die Beteiligung von Burda an Sevenload, die mich sehr freut, aber ich wollte nicht einfach nur so eine typische Pressemitteilungskopie bloggen, sondern stattdessen etwas Premium Content drumherum garnieren, hätte aber sein können.