Fang den Wecker

Ich stehe eigentlich immer auf bevor mein Wecker, das Nokia E70, klingelt, aber für einige Leute dürfte so ein Wecker ziemlich sinnvoll sein, auch wenn man dann nach dem Aufstehen erst mal unter das Bett krabbeln muss, um den Wecker wieder zu finden. Clocky kann man kaufen, deswegen machen die wohl auch diesen Werbespot.

[ via: Clocky: The Unboxing ]

KategorienAllgemein

4 Antworten auf „Fang den Wecker“

  1. Danke für den Tipp. Da weiß ich schon, wem ich das zum Geburtstag schenke. Der wird sich freuen :P

  2. Für die ganz Hartgesottenen gibts noch den hier: Schießt beim Alarm vier Puzzleteile durch die Gegend, die man erst suchen muss, bevor das Ding wieder ausgeht.

    Alternativ noch den hier, der beim Alarm durch den Raum fliegt…

  3. Sowas hatte ich in der Art als Teenager. Kleiner Wecker eingebaut in einen überdimensionalen Tennisball der nur ausging wenn man ihn gegen die Wand warf.

    Leider war das Ding viel zu leise, also konnte man wunderbar drüber weg schlafen…

Kommentare sind geschlossen.