Ehepaar mit zwei Kindern sucht 4-Zimmer Wohnung in Alsternähe

Ab Mai oder Juni, in Winterhude, Uhlenhorst, Barmbek-Süd, Eppendorf oder Alsterdorf, mind 4. Zimmer, max. 1200 kalt, gerne Altbau, gerne hohe Decken, noch gerner einen Garten, Balkon sowieso, Einbauküche bringen wir mit, Parkett würde rocken, Ansprüche haben wir viele, nur kosten sollte es nicht zu viel. Sachdienliche Hinweise bitte an nico at lumma dot de.

Zum Ausdrucken und Sammeln, bzw. an die Bäume der näheren Umgebung in Hamburg tackern.

KategorienAllgemein

22 Antworten auf „Ehepaar mit zwei Kindern sucht 4-Zimmer Wohnung in Alsternähe“

  1. Hamburg, meine Perle – warst Du eigentlich HSV-Anhänger? Dann zieh bloss nach Winterhude ;))

    Gruß Erik
    komme bald nach!

  2. a) kein Home Office?
    b) bei 4 Zimmern für 4 Leute biste ja sonst bald wieder am umziehen ;)
    c) weisswovonerredet

  3. oliverg: du wohnst irgendwo aufm dorf am ende der welt, denk mal großstädtisch. :)

    ein homeoffice brauche ich nicht, ich kann auch aufm sofa twittern.

  4. 1200 kalt? Sind das die Tarife in Hamburg? Danke für den Reality-Check. Jetzt kann ich unsere 300 qm richtig schätzen.

  5. ich habe nie behauptet, wir wollen da hinziehen, weil es so günstigen wohnraum gibt.

  6. Ach? In Großsztäädten wollen die Kinder kein eigenes Zimmer? Oder sind sie da ab 6 eh auf der Straße? ;)
    Hey, ich wohn in ruhiger Lage direkt in Rufweite des Marktplatzs.

  7. oliverg: das ist eher nicht vergleichbar, deine rufweite zum marktplatz und das, was wir anstreben.

    olli: beides.

  8. Na, bei dem Preis dürfte dem ja nichts im Wege stehen. Wir träumen ja von der gleichen Wohnung bei maximal 800. Warm. :-O

  9. Wird ja auch mal Zeit! ;)

    Wohnungstechnisch scheinen wir derzeit Münchner Verhältnisse zu haben: In jeder coolen und halbwegs bezahlbaren Wohnung treten sich derzeit 60 Paare bei der Besichtigung auf die Füße.

    Wenn ich was höre, meld´ ich mich. Halt die Ohren steif! ;)

Kommentare sind geschlossen.