Blogger McDonalds

Selten habe ich so leckere Cheeseburger gegessen wie am Freitag im Blogger McDonalds in Dibbersen. Auf dem Bild zu sehen ist der Maître de Cuisine PapaScott.

KategorienAllgemein

6 Antworten auf „Blogger McDonalds“

  1. Wenn die da wirklich Bloggen würden wäre das ja cool, nen Blog als CMS zu verwenden kann ja jeder.

  2. @Lino: Einen Firmenblog ist vorgesehen, wir haben in Moment aber keine Zeit für solche extra Sachen. Wir sind erst seit 2 Wochen in Geschäft. PapaScott hat sich aber in den letzten Wochen fast ausschließlich um das Geschäft gehandelt.

Kommentare sind geschlossen.