Media Ventures jetzt auch mit Website

Die Media Ventures GmbH hat nun auch eine von diesen neumodischen Websites, von denen man überall hört. Noch dazu konnte sie einen berüchtigten Corporate Blogger verpflichten, der nun häufig über unsere Beteiligungen, Zukunftsvisionen und Alltägliches bloggen soll. Mich. Ich bin gespannt, wie das wird. Unterstützt werde ich von meinem Kollegen Peter Richarz, der sicherlich eher komplementär zu mir Themen aufgreifen wird.

Noch ist natürlich nicht alles fertig, auch wenn Jan ziemlich gewirbelt hat in letzter Zeit. Das Portfolio wächst und wächst, da kommt man kaum hinterher.

Mein initiales Posting habe ich dann mal Hallo Welt genannt, mehr Texte finden sich im Archiv.

6 Antworten auf „Media Ventures jetzt auch mit Website“

  1. haha. ich werde das an unser Lektorat weiterleiten und mit Nachdruck um Korrektur bitten, und natürlich um mehr Sorgfalt.

  2. Nun ist auch klar, woher die neuen Fotos von Nico kommen … bzw warum die nötig waren :-)

  3. Dann hätten sich die anderen doch auch nach Deiner alten Vorgabe richten können :-)))))

  4. schade nur, dass da nirgendwo das wort \”blog\” in der navi auftaucht, da sucht man sich ja dumm und dusselich.

Kommentare sind geschlossen.