Was haben Web.de, Google und T-Online gemeinsam?

Sie gehören zu den 10 Gewinnern der Kategorie Weblogs beim OnlineStar 2007. Mein herzlichsten Glückwünsche. Ich finde ja auch schon länger, dass der Begriff Weblog oftmals viel zu eng gefasst wurde.

KategorienAllgemein

2 Antworten auf „Was haben Web.de, Google und T-Online gemeinsam?“

  1. Ein Blick auf die Sponsorenliste♦ erklärt schon mal zwei Preisträger und Google ist gekürt worden, damit die Sponsoren ihren Pagerank behalten dürfen.

  2. Ist denn der Schirmherr immer noch Ministerpräsident, so wie es oben rechts in der Ecke steht? Vielleicht ist das ein besonderes blau-weißes Verständnis von Bloggen? Ah, Yahoo ist auch dabei…

Kommentare sind geschlossen.