Vom Blogger zum Minister

Herzlichen Dank und eine gute Wahl! schrieb Olaf Scholz noch im September 2005 im Wahlblog, kaum zwei Jahre später wird er Bundesminister.

Da soll noch mal jemand sagen, Blogs seien hinderlich für eine Karriere.

Wenn sich das rumspricht, dann bloggen bald alle Politiker, da bin ich mir total sicher.

KategorienAllgemein

Eine Antwort auf „Vom Blogger zum Minister“

Kommentare sind geschlossen.