R.I.P. Lux Interior

Nico —  5.02.2009

Die Cramps waren eine meiner Lieblingsbands in den 80ern, gerade letztens erst habe ich mir ein Album der Cramps noch mal als MP3 gekauft, da meine Platten irgendwo im Keller sind und ich mal wieder ein wenig Cramps hören wollte. Gestern ist der Sänger Lux Interior gestorben, mit 62.

[ via: The Cramps Lux Interior Dead ]

2 responses to R.I.P. Lux Interior

  1. Hi Nico,
    ja, die Cramps waren schon klasse. Habe sie in den 80ern mal im „neuen“ Hyde Park in Osnabrück gesehen. Das war ein fantastisches Konzert.
    62, das ist doch kein alter für ein Rock’n Roller.
    Bis bald mal wieder, beste Grüße – Ralf.

  2. @ ralf
    normalerweise kein Alter
    aber mit vielen drogen kann es in dem Alter schon problematisch werden

    ﴾͡๏̯͡๏﴿