FriendFeed Beta mit Pause

betafriendfeed

Die neue FriendFeed Beta ist draussen und neben weniger White Space ist jetzt etwas mehr grau zu sehen, dafür ist alles in Realtime gehalten und flattert so über den Screen, daß mir ganz kirre beim Lesen wird, dafür gibt es einen Pause-Button, aber das ist eher etwas für alte Leute denke ich, jedenfalls brauche ich jetzt eigentlich gar nix anderes mehr im Netz zu machen, denn auf dieser Seite passiert alles, noch dazu in Echtzeit und alles ist so schnell und werden wir dadurch alle produktiver oder freuen sich nur die Augenoptiker, weil wir alle am Ende des Tages total verwirrt auf den Screen gucken, nur weil Leute dort massiv Content reinschieben und up-and-down voten, wo soll das alles hinführen? Ich muß mal eine Runde aus dem Fenster gucken, kann nicht mehr Fokussieren.

4 Antworten auf „FriendFeed Beta mit Pause“

Kommentare sind geschlossen.