Beatbox mit und ohne Querflöte

Nico —  7.05.2009

also ganz ehrlich: das könnte ich nicht.

[ via: The staff at Google London are given a treat. (Stop what you’re doing and watch this.) – The Next Web ]

9 responses to Beatbox mit und ohne Querflöte

  1. Grossartig!

    Der ist auch nicht ganz schlecht:
    http://vowe.net/archives/010455.html

  2. Ich habs mal versucht.

    Tamtam PS…Ist mir Misslungen

  3. weiß gemand wie das original von dem heißt was er bei so 1:40 rum macht?
    wäre dankbar =)

    gruß

  4. @Alex: hoert sich ganz schwer nach dem Knight Rider – Theme an.

    Sehr geil der Typ.

  5. Genial, bin sprachlos.

    Hab das mal eben schnell geklaut

Trackbacks and Pingbacks:

  1. 2x YouTube « Auf und Davon. - 7.05.2009

    […] erst wollt ich’s deswegen nicht angucken, aber mannometer… das ist so GROßartig! (via Nicos […]

  2. Einen für den Morgen – Der Schockwellenreiter - 8.05.2009

    […] »Flutebox« ist eine Beatbox mit Querflöte. [Lummaland] […]

  3. Beatbox feat. Querflöte | netzfeuilleton.de - 14.05.2009

    […] “Flutebox” Lee and Beardyman [via lumma.de] Mit anderen […]

  4. Gott, ist das geil! | Littlejamie 2.0 - 20.10.2013

    […] Nico, von […]