Wachstum bei Google+ – 20 Millionen Nutzer

Nico —  22.07.2011

Google+ ist gerade das Thema im Web und das Wachstum ist auch dementsprechend: Google+ Off to a Fast Start with 20 Million Visitors in 21 Days und auch in Deutschland sind mittlerweile über 700.000 Nutzer bei Google+. Als Vergleich: die Anzahl aktiver Twitter-Nutzer lag im März bei 480.000 Nutzern in Deutschland.

Im Vergleich mit Twitter und Facebook wird immer darauf hingewiesen, daß Google+ viel schneller die ersten 10 Millionen Nutzer erreicht hat. Ich habe auch schon mal geschrieben, daß Google natürlich andere Startvorraussetzungen hat als Twitter oder Facebook, die jeweils von Null gestartet sind.

Google+ ist noch beta und noch weit vom Mainstream entfernt. Man sollte bei der Diskussion über Google+ nicht vergessen, daß für viele Nutzer in Deutschland Facebook noch neu und ungewohnt ist, von Twitter oder Foursquare wollen wir gar nicht erst anfangen. Erst wenn mein Bruder Google+ aktiv nutzt, hat Google+ den Durchbruch geschafft. Das war mit Flickr und Skype auch so…

3 responses to Wachstum bei Google+ – 20 Millionen Nutzer

  1. BörgeLumma 25.07.2011 at 12:23

    „Erst wenn mein Bruder Google+ aktiv nutzt, hat Google+ den Durchbruch geschafft. Das war mit Flickr und Skype auch so…“

    Na, wenn das so ist, werde ich mal in Kürze Google+ zum Durchbruch verhelfen…

Trackbacks and Pingbacks:

  1. Warum Google+ gut für Facebook ist | Wissenssucher - 23.07.2011

    […] Wesen und dem Aufbau schon sehr dem Marktführer. Nach gerade mal drei Wochen hatte Google+ bereits die Marke von 20 Millionen Nutzern geknackt, aktuell dürften es also schon deutlich mehr sein. Und dabei ist Google+ noch nicht einmal aus der […]

  2. e-conomiX Wochenrückblick KW30 | e-conomix.at/BLOG - 31.07.2011

    […] der Plattform über. Google macht sich darüber wohl auch nur wenig Sorgen, schafften sie es doch innerhalb von nur drei Wochen auf über 20 Millionen Nutzer des […]