Die App der Woche: Google+ für iPhone

Nico —  24.07.2011

Google+ für iPhone hat einen Raketenstart in die iTunes Charts hingelegt. Natürlich irgendwie nicht ganz verwunderlich, nachdem Google+ viel Aufmerksamkeit in den letzten Wochen bekommen hat und die Android-App schon lange vorhanden war.

Die Google+ App für iPhone ist auch eine recht anständige App, sie ist intuitiv zu bedienen und bietet beispielsweise mit der Swipe-Funktion die Möglichkeit an, zwischen verschiendenen Streams zu wechseln, von Circles zu Incoming oder Nearby. Was total fehlt ist die Möglichkeit, Inhalte zu sharen, das finde ich exrem limitierend, denn bislang kann man nur pluseinsen und kommentieren. Ich wäre auch zufrieden, wenn ich die Push-Notifications verändern könnte, denn bei der derzeitigen Welle von Neuankömmlingen bei Google+ blinkt mein iPhone ständig hektisch, weil mich irgendjemand in ein Circle gepackt hat.

Die Google+ App für iPhone ist allerdings highly addictive und gehört bei mir mittlerweile zu den meistgenutzten Apps. Die Sharing-Funktion muß allerdings dringend kommen.