McNamee: Social ist vorbei, HTML5 massiv disruptiv

Nico —  24.07.2011

Ich habe ja schon letztes Jahr auf der Next10 in meinem Vortrag „It’s the end of Social Media as we know it (and I feel fine)“ verkündet, daß Social Media vorbei ist, da alles im digitalen Bereich social wird. Netterweise hat Roger McNamee in einem Vortrag über „10 Hypotheses for Tech Investing“ dargelegt, wie sich Social Media verändert und welchen massiven Impact Social Media mittlerweile hat. Warum man Roger McNamee zuhören sollte? Weil er einer der Investoren in Facebook ist mit seiner Firma Elevation Partners.

Kurzfassung:

Microsoft is toast because we’re moving to a post-PC era
HTML5, the new web standard that allows to make interactive web pages, is going to revolutionize the media and advertising industries
Social is "done", it’s now a feature, don’t go do a social startup

Das Video ist durchaus kurzweilig und sehenswert, wenn man sich für Entwicklungen im Internet interessiert.

[ via Facebook Investor Roger McNamee Explains Why Social Is Over ]

One response to McNamee: Social ist vorbei, HTML5 massiv disruptiv

  1. janreinhardt 24.07.2011 at 18:02

    also ich investier meine zehntausend euro dann in apple, hab ich das richtig verstanden ?