Chris Burden – Metropolis II

Der amerikanische Künstler Chris Burden hat seine kinetische Skulptur Metropolis II fertiggestellt, die im Herbst im Los Angeles County Museum of Art (LACMA) ausgestellt werden soll. Metropolis II wirkt ein wenig wie Miniatur Wunderland meets Darda Bahn, aber alles ohne Bäume.

Massen von Autos fahren auf Spuren im dichten Verkehr. Die Selbstbestimmheit ist vorbei.

[ The twilight of the free-running car ]

2 Antworten auf „Chris Burden – Metropolis II“

Kommentare sind geschlossen.