Wenn das Sofa mit dem Staubsauger redet

Nico —  27.04.2012

Der schwedische Ericsson Konzern hat mal eine Vision der zukünftigen technologischen Ausstattung im Haushalt in einen kurzen Film gegossen.

Irgendwie haben all diese Visionen immer gemein, daß alles aalglatt ist und es keine Überraschungen mehr geben wird, alles läuft ohne jegliche Friktion. In diesem Fall wird dann auch der Störfaktor Freundin einfach weggeclickt.

Andererseit fände ich es schon cool, wenn sich die Geräte im Haushalt besser mit einander abstimmen würden. Mit mehr als einer Person im Haushalt könnte es aber mit den unterschiedlichen Präferenzen der Nutzer doch zu Unstimmigkeiten kommen und da bezweifle ich, dass der richtige Algorithmus gefunden wird, der auf Anhieb alle glücklich macht.

[ via Devices Have Feelings, Social Network: The Future Of Homes? – DesignTAXI.com ]

One response to Wenn das Sofa mit dem Staubsauger redet

  1. Ericsson hat eine Vision. Diese Teufelskerle. 
     
    Den Jüngeren unter deinen Lesern musst du wahrscheinlich erst einmal erklären, wer das ist.