Google+ Follower sind gut für das Google Ranking

Nico —  3.05.2012

Ob Google+ nun tot ist oder durch Google künstlich beatmet wird, darf Monat für Monat neu debattiert werden, sobald neue Zahlen präsentiert werden. Aber die Vermutung war schon immer, daß Google nicht nur die Clicks auf +1, sondern auch die Followerzahlen für das Ranking in den Suchergebnissen berücksichtigt. Ein kurzer, natürlich nicht repräsentativer Test, will nun Folgendes herausgefunden haben:

It turns out having Google+ followers boosts the ranking the most, while a „+1“ still does way more for your search ranking than Facebook or Twitter.

Twitter und die Anzahl der Follower ist laut dieser Studie übrigens egal. Nun muß man sich selber überlegen, welche Trafficquellen wichtiger sind: die eher Realtime-orientierten Quellen wie Facebook, Google+ oder Twitter, oder eben das gute Ranking in Suchergebnissen von Google.

[ via Surprising No One, Using Google+ Is The Best Way To Boost Your Website’s Search Ranking – Business Insider ]

5 responses to Google+ Follower sind gut für das Google Ranking

  1. Es wird sich erst mit der Zeit zeigen, welche Stellung Google+ tatsächlich hat.

  2. Ohne – das ist ja alles schön und gut – bedeutet aber für mich noch mehr Arbeit um meine Webseite oben zu halten. Kann ich das auch an externe Dienstleister auslagern?

Trackbacks and Pingbacks:

  1. plus-me.at GOOGLE | Der Einfluss von Google plus auf das Ranking einer Internetseite! Danke +Nico Lumma… - 3.05.2012

    […] Google+ Follower sind gut für das Google Ranking SEO und Google+, wer hätte das gedacht. […]

  2. SEO: Engagement auf Google+ schlägt Facebook und Twitter » t3n News - 3.05.2012

    […] überraschend für viele SEO-Experten erreichte dabei Google+ den größten positiven Effekt auf das Google-Ranking. Mit nur 100 Google+-Followern für eine verlinkte Testseite konnte ein Plus von 14,63 Positionen […]

  3. Google+: Meine Läuterung « My Blog - 2.06.2012

    […] prophezeiten positiven Effekte auf das Google-Ranking habe ich durch viele Selbstversuche erlebt: Auf der ersten Seite der Suchtreffer wird die […]