Der Aufstieg der Piratenpartei

Nico —  14.05.2012

Aufstieg der Piratenpartei in Deutschland

Die Wahlerfolge sind da, jetzt muß auch mal geliefert werden. Darauf warte ich nun schon länger, daran wird aber sicherlich sehr liquide und fluide gearbeitet werden. Die Mitgliederzahlen stimmen übrigens nur, wenn man auch die nicht zahlenden Mitglieder berücksichtigt.

[ via • Infografik des Tages | Statista ]

6 responses to Der Aufstieg der Piratenpartei

  1. Aha? und wo sind die Mitgliederzahlen identisch mit den Zahlen der zahlenden Mitglieder? However, WIR weisen beide Zahlen aus http://wiki.piratenpartei.de/Mitglieder

  2. „…jetzt muß auch mal geliefert werden“
    Wieso? Haben die Piraten gesagt sie werden oder wollen etwas liefern?

  3. naja, bietet sich doch an bei parteien, dass dann auch mal was kommt, oder?

  4.  @NicoLumma Ich finde das ist eine recht arrogante Haltung deinerseits. Nicht, weil ich nicht glaube dass wir „liefern“ (bekloppte Begriff obendrein), sondern weil ich glaube, dass wir in der APO schon reichlich geliefert haben. Liefern heißt doch Ziele umsetzen? Dazu beitragen, dass Ziele umgesetzt werden, oder?
    Schau dich mal rein netzpolitisch gesehen in der Parteienlandschaft um, seit die Piraten aufgekommen sind, schau dir mal an, wieviel transparenter und offener die Politik schon jetzt ist. Schau mal auf den JMStV (ok, da haben wir zu deinen Ungunsten geliefert, wenn ich das recht in Erinnerung habe) Fakt ist, alle Parteien haben damit begonnen, sich in unsere Richtung zu bewegen, Fakt ist, wir haben uns in NRW lange vorher eingemischt und den politischen Diskurs beeinflusst.
     
    Aber noch mal die andere Frage, wieviel Prozent der Mitglider der anderen Parteien, hier mal im Speziellen die der SPD haben ihren Beitrag bezahlt? ich wüsste das auch ganz gerne. Unter vorgehaltener hand erzählte man uns am infostand, dass es eben in den anderen parteien überhaupt nicht anders aussieht :)

  5. Wie wartest du darauf schon lange?Bisher waren Sie aufgrund Nichtvorkommens in Landesparlamenten nicht in der Lage zu liefern.
     
    Aber ich bin auch auf die nächsten vier Jahre gespannt und ob die Piraten ihre Chance nutzen.

  6. Wieso wartest du darauf schon lange darauf, dass die Piraten etwas liefern? Bisher waren Sie aufgrund Nichtvorkommens in Landesparlamenten nicht in der Lage zu liefern.
     
    Aber ich bin auch auf die nächsten vier Jahre gespannt und ob die Piraten ihre Chance nutzen.