52 Bücher – Nr. 46: Als ich in meinem Alter war

Ich halte Torsten Sträter für einen der derzeit besten Komiker in diese Land, jetzt mal die vielen unfreiwilligen nicht mitberücksichtigt. Wir haben bei seinen Büchern ein Ritual entwickelt. Meine Frau schenkt es mir und ich lese dann Abends im Bett daraus vor und wir lachen uns dann quasi in den Schlaf.

So auch bei Als ich in meinem Alter war. Auch wenn ich gestehen muss, dass ich es heimlich irgendwann alleine weitergelesen habe. Sträter hat einen herrlich bekloppten Humor und seine Geschichten sind alle wunderbar skurril. Positiv ausgedrückt könnte man sagen: “der Typ hat einen Schuss Pisse im Kopp!” – aber das gehört sich sicherlich nicht.

Egal, das ist ein kurzweiliges Buch, das man durchaus lesen kann.

Als ich in meinem Alter war von Torsten Sträter.