Archives For Produkte der Woche

Jeremy von Jill-e und ich

Nico —  16.08.2013 — 3 Comments

Ich bin ja so der Messengerbag-Typ, der eine überdimensionierte Herrenhandtasche mit sich herumschleppt, in der alles drin ist, was ich tagsüber so brauchen könnte. Normalerweise schleppe ich ein Macbook Air, ein Kindle Paperwhite, eine Mappe für Quittungen und Papierzeugs, etliche Ladekabel, ein externen Akku, lieblos zusammengeknüllte Headsets, Kopfschmerztabletten, Kaugummis und auch ein paar Stifte mit mir herum. Es kann ja immer mal sein, dass ich irgendwo jenseits der Zivilisation lande und dann will ich nicht aufgeschmissen sein.

Schon länger allerdings habe ich darüber nachgedacht, ob ich in meinem fortgeschrittetenen Alter und der damit einhergehenden wachsenden Seriösität nicht einmal von einem eher sportlichen Messengerbag mal auf eine funktionale, schlichte Ledertasche umsteigen sollte. Aber entweder waren mir die Taschen zu teuer, oder sie erinnerten mich zu sehr an Businesskasper-Utensilien, weswegen ich dann doch eher zurückschreckte.

Jill-e JeremyNeulich allerdings bekam ich einen Anruf, ob ich mal eine Jill-e Designs 13-Zoll-Ledertasche im Messenger-Stil mit dem freundlichen Namen Jeremy testen möchte. Diese sei derzeit nur im Apple Store erhältlich und eigentlich total toll. Also habe ich mir das gute Stück online anguckt und als dort auch noch “Transportiere dein MacBook in einer praktischen und stylischen Tasche.” stand, war ich natürlich interessiert.

“Na gut,” habe ich mir gedacht und teste nun seit Wochen und Monaten eine schwarze Ledertasche, die auf den Namen Jeremy hört und in die alles reinpasst, was ich so tagtäglich mit mir rumschleppen will. Mehr allerdings auch nicht, mit Ausnahme einer mühselig reingequetschten Banane und mit viel Geschick geht auch noch ein Franzbrötchen rein. Was soll ich sagen? Ich fühle mich jetzt um Längen seriöser und werde auch nicht mehr so leicht mit einem durchtrainierten Kurierfahrer verwechselt, wie mir das sonst immer passiert ist. Die Tasche ist super verarbeitet, besitzt ein neumodisches e-Registrationdingens mitsamt QR-Code, damit meine Tasche wiedergefunden werden kann, woran ich nicht glaube, aber möglich wäre es. Es gibt genügend kleine Fächer für Kabelzeugs und irgendwelche Nymphies, Manchmal könnte die Tasche einen kleinen Tick größer sein, aber in der Regel freue ich mich darüber, dass ich nicht noch mehr mitschleppen kann, weil einfach kein Platz da ist. Es gibt sogar ein praktisches Zeitungsfach, das ich auch schon mal benutzt habe.

Zusammenfassend zitiere ich einfach noch mal aus dem Apple Store: “Mit dem einzigartigen Design machst du unterwegs eine gute Figur.” – damit ist alles gesagt, ich sehe einfach blendend aus, wenn ich Jeremy lässig trage.

Jeremy in Aktion Jeremy mit Zeitung 2013-07-16 20.06.37

Nachdem ich einige Wochen lang immer wieder neue Adventskalender auf Adventskalender-2012.de zusammengestellt habe, kommt hier jetzt die Übersicht der besten Adventskalender für Erwachsene:

Whisky Adventskalender
Whisky Adventskalender

Wein Adventskalender
Wein-Adventskalender

DVD Adventskalender
DVD Adventskalender

Lindt & Sprüngli Adventskalender Weihnachtszauber
Lindt & Sprüngli Adventskalender

Conrad Elektronik-Adventskalender
Conrad Elektronik Adventskalender

Ciaté Mini Mani Adventskalender
Ciate Mini Mani Adventskalender

Best Body Nutrition Riegel Adventskalender
Best Body Nutrition Adventskalender

Niederegger Adventskalender Motiv Weihnachtsmarkt
Niederegger Adventskalender Motiv Weihnachtsmarkt

Ginvent Calender
Gin Adventskalender

Sonnentor Tee Adventskalender
Sonnentor Tee Adventskalender

Noch mehr Adventskalender für Erwachsene gibt es bei Adventskalender-2012.de.

Produkte der Woche – 15

Nico —  15.04.2012 — 1 Comment

Verrückt, schon wieder Produkte der Woche, zusammengestellt und gesammelt von mir.

Wrecking Ball ist das neue Album von Bruce Springsteen und ich höre jetzt schon mal rein, damit ich beim Konzert in Berlin alles mitgröhlen kann.

Die Pebble Smartwatch wird auf Kickstarter gerade mit Funding überschüttet. Ich trage schon seit Ewigkeiten keine Uhr mehr, aber eine Smartwatch könnte ich mir durchaus einmal vorstellen.

Ob die Projektile einer Marshmallow Shotgut gut verdaubar sind?

Ach irgendwie gehört eine Nerf Gun mittlerweile zum Büro-Inventar.

Mal wieder eine neue Auflage des X-Wing Fighter, aber wenn man LEGO und Star Wars mag, dann nimmt man das billigend in Kauf.

Ich bin jetzt total tiefenentspannt, weil meine Frau mir neulich Nerventee gekauft hat.

Als Popcorn-Enthusiast finde ich Halfpops eine interessante Variante.

Die New Balance Spring 2012 Pro Court low finde ich ganz chic.

Für alternde Skater wie mich: ein Powell Peralta iPhone Case.

Produkte der Woche – 14

Nico —  8.04.2012 — 3 Comments

Heute gibt es einige österliche Produkte der Woche, aber irgendwie auch den üblichen Krams, den ich irgendwo finde.


Wir haben für die Firma einen Eggbot gekauft und schon mal ein wenig zu Ostern geübt, damit wir Weihnachten in die Serien-Produktion von Christbaumkugeln einsteigen können.

Die Kombination von Star Wars und nützlichen Utensilien findet einen Höhepunkt in diesem praktischen R2D2-Mülleimer.

Auch zu Ostern bringt Angry Birds besinnliche Momente, gerne auch als Angry Birds Brettspiel..

Ich schleppe mein iPad überall mit hin, habe aber nur diese kleine faltbare Klappe dran, von Schutz kann also nicht die Rede sein. Normincies Radical iPad Bag sieht allerdings so aus, als ob man darauf auch einen Hügel runterrutschen könnte, ohne daß das iPad eine Macke bekommt.

Ich verstehe nicht, warum erst jetzt wirklich LEGO Dino auf den Markt kommt. Dinos ziehen kleine Jungs magisch an und LEGO doch auch, die Kombination ist unausweichlich.

Ich weiß nicht mehr genau wieso ich die Akkus gefunden habe, aber diese Akkudinger finde ich nicht nur stylish, sie sollen auch sehr gut sein.

Ach ja, eine Kitchen Aid kaufe ich auch irgendwann einmal, aber ich glaube, die nimmt nur Platz weg, sieht dafür aber schick aus.

Für Geeks ist sicherlich so ein Minecraft Diamant ein ideales Geschenk, nicht nur zu Ostern.

Nein, ich weiß nicht mehr genau, wie auch auf diese CNC-Fräse gestoßen bin, aber man kann dieses Produkt mal eben für 52.000 € bei Amazon bestellen, mir haben aber die hilfreichen Kommentare schon gereicht.

Alle Produkte der Woche gibt es auf meinem Pinterest Board Produkte der Woche zum Ausschneiden und Sammeln.

Heute war verkaufsoffener Sonntag in Hamburg und natürlich gibt es auch wieder die Produkte der Woche von mir – alles mühselig handselektierte Produkte, die man unbedingt braucht oder die die Welt ein Stück besser machen.

Das DODOCase ist eine Hülle für das iPad 2, die ein wenig aussieht wie ein Buch und außerdem ist das die iPad-Hülle, die Barack Obama angeblich benutzt. Was will man mehr für sein iPad?

Angeschrammte Schüsseln von Casagent sind eigentlich ideal für viel Salat, aber man kann sicherlich auch gut Chips oder Nudeln aus den Schüsseln essen.

Das Magnatab erlaubt das pixelige Malen für Kinder auch ohne Computer.

Das Yale Co-Op Hemd ist eine Neu-Auflage des klassischen Oxford-Shirts aus den frühen 60ern und in einer limitierten Auflage derzeit bei GANT erhältlich. Für meine breiten Schultern ist es leider etwas zu schmal geschnitten.


Das XBOX 360 Kinect Star Wars Bundle wurde bereits vor einiger Zeit angekündigt, jetzt ist es verfügbar.

Amazon erweitert nun auch in Deutschland seine Produktlinie um den Kindle Touch.

The Neighbors have better Stuff – so einfach kann Verbrechensbekämpfung sein, auch wenn man damit er dafür sorgen wird, daß ein Einbrecher lachend vor der Tür steht.

Die Lieblingsserie der Werber läuft derzeit in der 5. Staffel und passenderweise gibt es jetzt auch ein Mad Men Kochbuch.

Für mich sind dies die Sneaker-Klassiker schlechthin: Converse Jack Purcell.