Blogfreier Sonntag auf lumma.de

Der Umzug war lange fällig, ab sofort geht es hier weiter. Anderes Default-Template, dafür aber dieselben Premium-Inhalte. Evtl. sogar mit dem importierten Archiv des alten MovableType-Blogs, aber wer weiss das schon.

The Times they are a-changing, und nach über einem Jahr auf dem altersschwachen Server mitsamt dem alten Perlmonster MT, war es mal Zeit, das eigene Weblog-System zu nutzen. Das ewige Gefrage a la “und warum nutzt du nicht blogg.de? noch nicht gut genug, wa?” hat sicherlich ein übriges dazu beigetragen. Ausserdem wollte ich mich an meinem grossen Vorbild orientieren und eine Domain-Weiterleitung machen. Nur Blogs mit Domain-Weiterleitungen sind richtig cool, alles andere ist nur C-List.

Vielleicht nutze ich auch den Neu-Anfang, um meinem Blog einen neuen Fokus zu geben, aber so richtig glaube ich da selber nicht dran.

Ich möchte diese Zeilen auch dafür nutzen, um mich vorab bei denen zu entschuldigen, die die Wartezeit beim Kommentieren auf dem alten Server dazu nutzen konnten, sinnvolle Sachen wie Gartenarbeit, Wohnungsputz, Schneeschippen oder ähnliches zu verrichten. Dies wird jetzt nicht mehr möglich sein.

Eigentlich mache ich das mit dem neuen Blog nur, um auf newkidsontheblog.de zu landen. Oder doch wegen der Blogweltherrschaft? Ist das alles aufregend, so ein ganz frisches Blog mit unverbrauchten Pixeln drauf, da weiss man ja gar nicht, was man zuerst tippen soll…