Archives For sensoren

Twine
Ich finde ja pauschal alles toll, was irgendwie dafür sorgt, daß man irgendwas mit dem Internet verknüpfen kann. Twine ist so eine Sache. Eine simple kleine Box, die über interne Sensoren verfügt und an die man externe Sensoren anschließen kann. Dazu gibt es ein simples Web-Frontend, damit man einstellen kann, was passieren soll, wenn die Sensoren etwas messen.

Twine is the simplest possible way to get the objects in your life texting, tweeting or emailing. A durable 2.5″ square provides WiFi connectivity, internal and external sensors, and two AAA batteries that keep it running for months. A simple web app allows to you quickly set up your Twine with human-friendly rules — no programming needed. And if you’re more adventurous, you can connect your own sensors and use HTTP to have Twine send data to your own app.

Twine lets you create Internet-connected systems and objects anywhere you have WiFi. Compact, low-power hardware and real-time web software work together to make networked physical computing simple and versatile.

Natürlich ist Twine auf Kickstarter zu finden und hat dort mittlerweile knapp $200.000 an Finanzierungszusagen bekommen, was weit mehr ist als die ursprünglich erhofften $35.000 – da wird es also demnächst ein fertiges Produkt geben.

[ via Twine, A Simple and Versatile Web-Enabled Sensor Module ]